DRC TG Auetal Wesenstest 2005




Mit unserem B-Wurf haben wir am am 15.10.2005 am Wesenstest teilgenommen.
Hier die Wesensrichterin Silvia Lenschow mit einem der Golden des Tages.


Hier ein Beispiel für den Parcours.
Sinn dieses Parcours ist es, dass sich die Hunde an ungewohnte Dinge heranführen lassen.


Die Menschenmenge.
Hier soll sich der Hund frei, zusammen mit seiner Führerin oder seinem Führer, durch eine Menschenmenge bewegen.


Der Kreis.
Hier befindet sich der Hund, zusammen mit seiner Führerin oder seinem Führer, in der Mitte der Menschen, die sich erst langsam und beim 2. Mal schneller auf Beide zu bewegen.


Zum Schluss wird ein dichter geschlossener Kreis um Beide gebildet, in dem der Hund nachher sogar alleine mit der Richterin zurückbleibt.
Dabei darf der Hund versuchen den Kreis zu verlassen, muss aber friedlich bleiben.


Den Abschluss vom Wesenstest bildet ein Schusstest, wobei sich der Hund auch an den Schützen heranführen lassen muss.


Hier einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach bestandenem Wesenstest mit ihren Hunden.
Alle Hunde unseres B-Wurfes haben den Wesenstest mit einem guten Ergebnis abgeschlossen.

Renate und Helmut Schmidt
Glück-Auf-Str. 18, 30890 Barsinghausen, Tel. 05105 62996




http://www.deutscher-retriever-club.de/
zur Homepage von Helmut Schmidt